Aus dem Archiv...

Was ist eigentlich der „Black Friday“?

Ja, ja, man liest es allerorten. Der Black Friday naht und mit ihm allerlei gar prächtige Super-Deals. So suggerieren es uns zumindest die großen Player im Onlinehandel. Denn dort und auch bei den anderen ist der Black Friday (auch hierzulande) längst angekommen. Aber woher kommt der Name und welche...

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

Reason 9.5 nun inklusive VST-Support

Geschrieben von Olaf | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 29.05.2017 | Dieser Beitrag wurde bisher 412 mal gelesen.

1

Heute erscheint das neue Reason 9.5 und das neue Reason Essentials 9.5 – beide inklusive -Support!

Good News
Aufgrund der anhaltenden Nachfrage hat Propellerhead in Reason nun auch die Einbindung von VST-Instrumenten und -Effekten implementiert. Wie bei Propellerhead üblich, geht man hier aber noch einen Schritt weiter : VST-PlugIns können in ein VST-Rack geladen und hier miteinander kombiniert werden (ähnlich wie beim Combinator). Darüber hinaus wird es möglich sein, Parameter der VST-PlugIns mit Hilfe von virtuellen CV-Kabeln mit Parametern von Reason-eigenen Instrumenten oder Rack Extensions zu verbinden!

Better News
Die Preise für Reason 9.5, Reason Essentials 9.5 und für die Upgrades bleiben auf dem bisherigen Level. Für alle Besitzer von Reason 9 ist das auf Reason 9.5 gratis. Jeder Kunde erhält nach Registrierung automatisch Version 9.5 als Download.

Schlagwörter: ,

Kommentare (1)

Ich wollte einfach einen netten Gruss da lassen. Bin gerade auf die Websiete gestossen.

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin