Zum Inhalt springen

Monat: Juni 2015

Streik bei der Post – und nun?

Mittlerweile dürfte jeder in den „Genuß“ der Streikauswirkungen gekommen sein. Briefe kommen verzögert an, Pakete und Päckchen bleiben in den Verteilzentren liegen und manch Geburtstagsgeschenk erreicht nur zögerlich seinen Empfänger. Verdi spricht von rund 20.000 Postmitarbeitern, die sich derzeit im Streik befinden.

Auch wir als Händler sind davon betroffen. Sowohl als Empfänger als auch als Versender. Denn Pakete von Lieferanten, die mit der Post gesendet werden, kommen dieser Tage verspätet bei uns im Logistikzentrum an.

Pakete an Sie, unsere Kunden, sind auch viel länger unterwegs als gewohnt. Mitunter liegen sie einige Tage im Verteilzentrum, bis es dort weitergeht. Doch zum Glück gibt es ja nicht nur die Post.

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin