Die Affen sind los

Monkey Banana bei Music and MoreWollte man früher seinem Affen Zucker geben, so weiß der Musiker unter uns heute, dass nicht Zucker, sondern die Banane gereicht werden darf.

Was schreibt der denn für wirres Zeug, wird sich jetzt der ein oder andere Leser fragen. Um nicht unnötig auf die Folter zu spannen: Es geht um Monkey Banana.

Die Jungs dort sind vor einiger Zeit angetreten, bezahlbare, aber dennoch brauchbare Studiomonitore zu entwickeln und rollen nun das Feld von hinten auf.

Weiterlesen