Musikmesse 2011: Cubase Elements 6

Steinberg Cubase Elements 6

hat im Rahmen der eine neue, kleine Version vorgestellt und komplettiert damit die aktuelle Produktfamilie. Elements 6 ist eine besonders preisgünstige Version, die trotzdem eine Menge bietet. Sie basiert auf der gleichen Technologie wie Steinbergs Flaggschiff 6 und enthält zahlreiche professionelle Tools, Instrumente und Effekte für die Produktion eigener Songs.

Zu den Highlights gehören die vielseitige VST Workstation HALion Sonic SE, die Drum-Maschine Groove Agent ONE, das PitchCorrect PlugIn für die schnelle Intonationskorrektur von Gesangsspuren und ein gut klingender AmpSimulator.

Mit 64 MIDI- und 48 Audiospuren in bis zu 24-Bit/96 kHz lassen sich auch anspruchsvolle Projekte realisieren. Für einen professionellen Mix und kreative Klangexperimente stehen 33 Audioeffekte in höchster Studioqualität zur Verfügung.  6 ist ein komplett neues Produkt, mit dem Steinberg den Wunsch vieler Cubase Fans nach einer kostengünstigen Einsteigervariante erfüllt.

WICHTIG: Die Cubase Essential Reihe wird mit der Veröffentlichung von Cubase Elements 6 offiziell eingestellt*. Cubase Elements 6 wird Ende Mai 2011 erhältlich sein. Eine Gegenüberstellung aller drei Cubase Varianten und einen Link zur detaillierten Vergleichstabelle werden Sie auf der Steinberg Webseite finden.

*Cubase Essential 5 Kunden empfehlen wir, die günstigen Angebote auf Cubase Artist 6 in Anspruch zu nehmen.

Kommentar verfassen