Aus dem Archiv...

Propellerhead kündigt Balance, Reason 6 und Reason Essentials an

Nun ist es also offiziell. Gemunkelt hat man ja schon einige Zeit, dass da was kommen wird: Am Dienstag (12.7.2011) wird Propellerhead auf ihrer Webseite drei neue Produkte ankündigen, die ab dem 30.9.2011 lieferbar sein werden : Balance, Reason 6 und Reason Essentials! Bilder haben wir leider noch...

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

iZotope: Neutron ist da!

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein, Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 30.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 719 mal gelesen.

2

iZotope Neutron ist da!Es ist soweit. Am kommenden Mittwoch, den 05. Oktober bringt iZotope sein neues Plug In NEUTRON auf den Markt. NEUTRON ist ein intelligentes -Tool für alle -Systeme und soll nicht nur Hobby-Musikproduzenten mittels neuartigen Algorithmen zu einem perfekten Mix verhelfen.

Vor zwei Wochen hat iZotope das kostenfreie Spectral Shaping Plug In Neutrino veröffentlicht (wir berichteten). Mit Neutrino konnten wir uns bereits einen ersten Eindruck in diese neu entwickelte iZotope Mixing-Technologie verschaffen. Neutrino steht weiterhin für alle User kostenfrei zum Download auf der iZotope Website zur Verfügung.

iZotope: Neutron ist da!Was macht das, was kann das?
Das Neutron Plug In wird als Channel-Strip in den Signalweg geroutet. Der integrierte Track Assistent „hört“ sich die Spur(en) an, erkennt automatisch das entsprechende Instrument und liefert prompt die richtigen Einstellungen für den „perfekten Mix“. Profis können selbstverständlich jederzeit eingreifen und alle Effekt-Parameter individuell editieren (Equalizer, Limiter, zwei Kompressoren, Exciter, Transient-Shaper).

Damit der gesamte Mix richtig klingt lokalisiert der Masking Meter vorhandene „Frequenz-Kollisionen“ zwischen den einzelnen Spuren und passt die Parameter der Effekt-Module mit allen ausgeklügelten Tricks der Tontechnik automatisch an. Sind mehrere Instanzen für unterschiedliche Gruppen geöffnet (z.B. , Vocals, , Rhythm … ) so können die verschiedenen Track Assistenten miteinander verknüpft werden und über eine NEUTRON-Oberfläche übersichtlich editiert werden.

iZotope: Neutron ist da!Das klingt spektakulär und lässt vermuten, dass iZotope mit NEUTRON wieder einmal genau den Nerv der Zeit getroffen zu haben scheint. … lassen wir uns überraschen und feststellen, dass nicht alle Tontechniker arbeitslos werden. Vielmehr beglücken sie uns hoffentlich mit noch edleren Musik-Stücken.. (?)

Auf der gestern eröffneten 141. AES-Convention in Los Angeles wurde NEUTRON zum ersten Mal in der Öffentlichkeit präsentiert. Und die staunte nicht schlecht, was da geboten wurde…

NEUTRON wird in zwei Versionen ausgeliefert:

  • NEUTRON (Standard Version) enthält alle Effekt-Module und 250 editierbare Presets. (UVP 299,-)
  • NEUTRON Advanced bietet neben einer 7.1 Surround Funktionalität alle Effekte-Module zusätzlich auch als Einzel-Plug In an. (UVP 349,-)

Der Hammer kommt zum Schluss:
iZotope bietet NEUTRON, NEUTRON Advanced bis einschließlich 30. Oktober zu einem einmaligen Einführungspreis an. Von 299,- € bzw. 349,- € (Standard/Advenced) wird kurzerhand der Preis reduziert auf 199,- € für die Standard Version sowie auf 299,- € für die Advanced Version.

Viel interessanter wird es jedoch für bestehende iZotope Kunden: Jeder Besitzer eines beliebigen iZotope Standard Produktes (mit Ausnahme von: DDLY, Moebius und den Free Plug Ins) kann NEUTRON mittels Crossgrade bis Ende Oktober für sagenhafte EUR 99,-  und NEUTRON Advanced  für EUR 149,- erwerben.

Verfügbar wird Neutron in allen Varianten, wie schon gesagt, ab 5. Oktober 2016 sein. Und wer pünktlich zur Erstauslieferung dabei sein und am Mittwochmorgen sein Neutron bereits nutzen will, der kommt dann entweder bei uns im Musikhaus in Leipzig/Markkleeberg vorbei oder bestellt ganz einfach vor.

 

Schlagwörter: , , ,

Kommentare (2)

[…] ist soweit. iZotope hat sein neues Mixing Plug-In NEUTRON veröffentlicht (wir berichteten). Auf der 141. AES-Convention in Los Angeles wurde NEUTRON zum ersten Mal in der Öffentlichkeit […]

[…] ist soweit. iZotope hat sein neues Mixing Plug-In NEUTRON veröffentlicht (wir berichteten). Auf der 141. AES-Convention in Los Angeles wurde NEUTRON zum ersten Mal in der Öffentlichkeit […]

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin