Aus dem Archiv...

Gitarristen Konkurenz

Da werden die Damen und Herren der zupfenden Zunft wohl schwer atmen, wenn dieses Instrument jemals Marktreife erlangt. Aber bisher steht weder das noch irgendwelche Preise fest. 🙂 Teilen:TweetE-Mail

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

CME Xkey gibt‘s jetzt im Bundle mit „Studio One 3 Artist“

Geschrieben von Olaf | Geposted in Aktionen, Studio und Recording, Tasteninstrumente | Geschrieben am 15.06.2017 | Dieser Beitrag wurde bisher 84 mal gelesen.

0

CME Xkey gibt‘s jetzt im Bundle mit „Studio One 3 Artist“Das CME Xkey gibt’s jetzt im Bundle mit „Studio One 3 Artist“. Zum unschlagbar günstigen Preis erhält man nicht nur das Xkey im Wert von 109,00 € (UVP), sondern auch Studio One 3 Artist, ebenfalls 109,00 € (UVP) – also beinahe 50% gespart!

CME dürfte den meisten wohlbekannt sein, sorgen sie doch schon seit geraumer Zeit mit stylishen und funktionellen Midi-Keyboards für Bewegung im Markt.

Und PreSonus – bekannt und geliebt für ihre hervorragenden Audiointerfaces z.B. – kam vor einigen Jahren mit Ihrer DAW „Studio One“ um die Ecke und begeisterte Fachleute genauso wie Hobbymusiker.

Nun also die Kooperation beider mit einem Bundle, das sich preislich, funktionell und optisch sehen lassen kann.



Schlagwörter: , , , , ,

KRK präsentiert die neue V-Serie 4 & KRK KNS 8400 Studiokopfhörer gratis

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording | Geschrieben am 04.10.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 286 mal gelesen.

0

KRK V SerieBei der V-Serie 4 handelt es sich um drei Modelle professioneller Studio Nahfeldmonitore für den anspruchsvollen Produzenten, Musiker oder Toningenieur, aber auch andere Anwendungsbereiche, wie z.B. Videoschnitt in denen eine perfekte Audiowiedergabe ebenfalls unerlässlich ist. Dazu wurde mit der neuen V Serie 4 das Beste aus 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung professioneller Studiolautsprecher mit modernster Technologie vereint, um einen innovativen Referenzmonitor der Extraklasse zu schaffen.



Schlagwörter: , , , , ,

500€ beim Kauf eines Fireface UFX sparen

Geschrieben von Olaf | Geposted in Aktionen | Geschrieben am 01.10.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 264 mal gelesen.

0

500 Euro beim Kauf eines Fireface UFX sparenDer Pro-Audio-Hersteller RME kann auf eine 20-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das runde Jubiläum feiert das deutsche Unternehmen mit zahlreichen Produktvorstellungen und spannenden Aktionen. Jetzt startet ein Trade-In-Deal, bei dem richtig gespart werden kann: Wer ein altes Audio-Interface eintauscht, kauft das RME Fireface UFX zum absoluten Sonderpreis von 1.599,00 Euro. Das sind satte 500 Euro Ersparnis gegenüber dem UVP von 2.099,00 Euro!

Das beste daran: Audio-Interfaces aller Marken und aller Preisklassen können abgegeben werden – ob funktionstüchtig oder nicht.



Schlagwörter: , ,

Zoom stellt Nachfolger des Zoom H4n SP vor: der Zoom H4n Pro

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 08.06.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 502 mal gelesen.

0

Zoom H4n ProGanz klammheimlich hat Zoom einen seiner Klassiker einer dicken Ãœberarbeitung unterzogen.

Der H4n Pro ist der Nachfolger des wohl populärsten mobilen Aufnahmegerätes aller Zeiten! Mit dem H4 Handy Recorder hat ZOOM im Jahr 2006 eine komplett neue Gerätekategorie definiert. Der H4n stellt seit seinem Erscheinen im Jahr 2009 ein regelrechten Meilenstein dar und wie zukunftsweisend dieser war, sieht man daran, dass der H4n sich auch sieben Jahre später heutzutage als H4nSP immer noch großer Beliebtheit erfreut!

Als einer der innovativsten Hersteller unserer Branche ist ZOOM natürlich immer bestrebt, die Leistung und Funktionalität seiner Handy Recorder stetig zu verbessern und dabei vor allem auch Wünsche und Bedürfnisse der zahlreichen Benutzer seiner Handy Recorder zu berücksichtigen. Das Resultat ist nun der H4nPro.



Schlagwörter: ,

Musikmesse 2016: Sennheiser MK4 Digital

Geschrieben von Olaf | Geposted in Mikrofone, Musikmesse | Geschrieben am 12.04.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 496 mal gelesen.

0

Sennheiser MK4 digitalAuf der prolight+sound zeigte Audiospezialist Sennheiser erstmals die digitale Version eines seiner beliebtesten Studiomikrofone: das MK 4 digital.

Mit A/D-Wandler- und Vorverstärkertechnologie von Apogee unter dem edlen Gehäuse lässt sich das MK 4 digital direkt an iOS-Geräte sowie Mac und PC anschließen. Der Großmembraner empfiehlt sich für mobile Einsatzszenarien, bei denen hohe Klangqualität und die für Echtkondensatormikrofone so typische Wärme und Detailgenauigkeit gefragt sind.

Das MK 4 digital ist ein Must-have für das digitale Heimstudio sowie für mobile Aufnahmen im Proberaum oder auf Tour. Sein großartiger Klang ist auch bei Sprachaufnahmen von großem Vorteil. Dem Mikrofon liegen ein USB- und ein Lightning-Kabel für den Anschluss an iPad, iPhone oder iPod touch bei. Ebenfalls im Lieferumfang inbegriffen sind eine Mikrofonklammer und eine Tasche.



Schlagwörter: , , , ,

Musikmesse 2016: Soundcraft Vi2000

Geschrieben von Olaf | Geposted in Musikmesse, Studio und Recording | Geschrieben am 11.04.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 1578 mal gelesen.

0

Vi2000-in-Flightcase-black-bgMit dem Vi2000 stellt Soundcraft ein sehr kompaktes Digitalmischpult vor. Auf etwas über 1 m Breite stehen dem Anwender 28 Fader und 3 Touchscreens zur Verfügung. DSP und Ein-/Ausgänge sind im Pult integriert.

Angesprochen sind natürlich klar die Pro-Anwender. Denn die wenigsten der Hobby-Musiker werden mal eben den Wert eines gut ausgestatteten Kompaktwagens auf den Tisch legen wollen. 😉 Soundcraft gibt die unverbindliche Preisempfehlung mit 28990,- € an. Wir dachten aber, da geht noch was und haben ein wenig gefeilscht – erfolgreich – aber der „Kompaktwagenpreis“ steht dann trotzdem…



Schlagwörter: , ,

Propellerhead kündigt Balance, Reason 6 und Reason Essentials an

Geschrieben von Olaf | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 12.07.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 1358 mal gelesen.

0

Nun ist es also offiziell. Gemunkelt hat man ja schon einige Zeit, dass da was kommen wird: Am Dienstag (12.7.2011) wird Propellerhead auf ihrer Webseite drei neue Produkte ankündigen, die ab dem 30.9.2011 lieferbar sein werden : Balance, Reason 6 und Reason Essentials! Bilder haben wir leider noch keine, aber einige Infos zu Preisen und Features schon.



Schlagwörter: , , , , , ,

Musikmesse 2011: Focusrite VRM Box

Geschrieben von Olaf | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 09.04.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 1330 mal gelesen.

0

Auf der NAMM 2011 erstmals vorgestellt, gibt es die VRM Box mittlerweile bei uns im Musikgeschäft und auch auf der Musikmesse in Frankfurt live zu erleben. In unserem Beitrag Focusrite VRM Box – Studiomastering, egal wo man ist! hatten wir das kleine Helferlein ja bereits vorgestellt.

Für alle, die sich die Wirkungsweise des Headphone Interpreters noch nicht so recht vorstellen können, wollen wir gern auf das Video von delamar.de hinweisen. Was genau verbirgt sich hinter den hübschen Einstellungen Bedroom, Living Room etc.?



Schlagwörter: , , , , , , , , ,

KRK Ergo: Firmware & Software-Updates

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording | Geschrieben am 01.02.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 1566 mal gelesen.

0

KRK Systems, bekannt als Hersteller der beliebten Rokits und VXT Studio-Monitore wie auch der brandneuen KNS-Kopfhörerserie, hat auf der Winter-NAMM die Veröffentlichung der neuesten Updates von Firmware, Treibern und Software für KRK ERGO angekündigt. Damit kann Ergo also auch mit Win7 und Snow Leopard betrieben werden.

Seit der Einführung 2008 erfreut sich ERGO (Enhanced Room Geometry Optimization) wachsender Beliebtheit als zuverlässige Hardware zur Korrektur der Studio-Akustik, kompatibel mit jedem anderen Recording- und Abhörsystem.



Schlagwörter: , ,

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin