Aus dem Archiv...

Buß- & Bettag 2015

Schon wieder ist ein Jahr vorüber und schon wieder steht der Buß- und Bettag an. Und noch immer ist dieser ein gesetzlicher Feiertag – aber eben nur in Sachsen! Das wird ganze Heerscharen dazu bringen, sich in die umliegenden Bundesländer zum Shopping aufzuraffen. Höre jetzt schon die Staumeldungen...

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

MOTU Digital Performer 9 erstmals in deutscher Version

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording | Geschrieben am 26.05.2017 | Dieser Beitrag wurde bisher 188 mal gelesen.

0

Weltstars wie „Madonna“, „Lady Gaga“, „Roger Waters“, „U2“, „Earth Wind & Fire“, „Chicago“, „Backstreet Boys“ oder „Bruce Springsteen“ und Kino-Blockbuster wie „Herr der Ringe“, „Matrix“, „Men in Black“, „Batman“ oder etwa „Alice im Wunderland“ haben einen gemeinsamen Nenner bei der Musikproduktion: MOTU Digital Performer.



Schlagwörter: , , , ,

Steinberg News Juni 2014

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein, Computer | Geschrieben am 18.06.2014 | Dieser Beitrag wurde bisher 1190 mal gelesen.

0

Was gibt es Neues bei Steinberg? Aktuelle News, Service Updates, neue Produkte und Technologien auf einen Blick.



Schlagwörter: , , ,

Musikmesse 2013: WaveLab 8

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 13.04.2013 | Dieser Beitrag wurde bisher 1114 mal gelesen.

0

Steinberg freut sich, eine neue Version der beliebten Audio Editing und Mastering Software WaveLab anzukündigen. Mit mehr als 150 neuen Features bietet die 8. WaveLab Generation mehr Tools und Workflow-Verbesserungen als jemals zuvor.

Musikmesse 2013: WaveLab 8

WaveLab 8 wird im Mai 2013 erhältlich sein. Kunden, die WaveLab 7 ab dem 1. März 2013 gekauft haben, sind berechtigt, ein kostenloses Grace Period Update auf die Version 8 zu erhalten.



Schlagwörter: , , , , , ,

Musikmesse 2011: Focusrite VRM Box

Geschrieben von Olaf | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 09.04.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 1407 mal gelesen.

0

Auf der NAMM 2011 erstmals vorgestellt, gibt es die VRM Box mittlerweile bei uns im Musikgeschäft und auch auf der Musikmesse in Frankfurt live zu erleben. In unserem Beitrag Focusrite VRM Box – Studiomastering, egal wo man ist! hatten wir das kleine Helferlein ja bereits vorgestellt.

Für alle, die sich die Wirkungsweise des Headphone Interpreters noch nicht so recht vorstellen können, wollen wir gern auf das Video von delamar.de hinweisen. Was genau verbirgt sich hinter den hübschen Einstellungen Bedroom, Living Room etc.?



Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Focusrite VRM Box – Studiomastering, egal wo man ist!

Geschrieben von Sascha | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 03.02.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 2347 mal gelesen.

1

VRM (Virtual Reference Monitoring) ist Focusrites  eigener Lautsprecher- & Raum-Simulator, der speziell für das Hören über Kopfhörer entwickelt wurde. VRM benutzt Standardkopfhörer und eine spezielle Methode, die mit Hilfe eines DSP-Systems den Direktklang reproduziert und im Zusammenspiel mit einem Computer basierten Aufnahmesystem spezifische Monitorsituationen simuliert.

Es ist also möglich, über die kleine VRM Box Monitore wie den KRK VXT 8, Genelec 1031A oder den legendären Yamaha NS10M zu simulieren und seine Klang-Eigenschaften über einen Kopfhörer wiederzugeben!



Schlagwörter: , ,

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin