Aus dem Archiv...

ToonTrack Summer Sales

Von heute an bis einschließlich Montag, 31. August 2015, bieten wir den Superior Drummer 2.0 und die einzelnen SDX Libraries stark reduziert zu attraktiven SUMMER SALES Preisen an. Dabei Sparen Sie 40 bzw. sogar 50% gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung. Teilen:TweetE-Mail

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

Musikmesse 2011: Cubase Elements 6

Geschrieben von Olaf | Geposted in Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 08.04.2011 | Dieser Beitrag wurde bisher 1289 mal gelesen.

0

Steinberg Cubase Elements 6

hat im Rahmen der eine neue, kleine Version vorgestellt und komplettiert damit die aktuelle Produktfamilie. Elements 6 ist eine besonders preisgünstige Version, die trotzdem eine Menge bietet. Sie basiert auf der gleichen Technologie wie Steinbergs Flaggschiff und enthält zahlreiche professionelle Tools, Instrumente und Effekte für die Produktion eigener Songs.

Zu den Highlights gehören die vielseitige VST Workstation HALion Sonic SE, die Drum-Maschine Groove Agent ONE, das PitchCorrect PlugIn für die schnelle Intonationskorrektur von Gesangsspuren und ein gut klingender AmpSimulator.

Mit 64 MIDI- und 48 Audiospuren in bis zu 24-Bit/96 kHz lassen sich auch anspruchsvolle Projekte realisieren. Für einen professionellen Mix und kreative Klangexperimente stehen 33 Audioeffekte in höchster Studioqualität zur Verfügung.  6 ist ein komplett neues Produkt, mit dem Steinberg den Wunsch vieler Cubase Fans nach einer kostengünstigen Einsteigervariante erfüllt.

WICHTIG: Die Cubase Essential Reihe wird mit der Veröffentlichung von Cubase Elements 6 offiziell eingestellt*. Cubase Elements 6 wird Ende Mai 2011 erhältlich sein. Eine Gegenüberstellung aller drei Cubase Varianten und einen Link zur detaillierten Vergleichstabelle werden Sie auf der Steinberg Webseite finden.

*Cubase Essential 5 Kunden empfehlen wir, die günstigen Angebote auf Cubase Artist 6 in Anspruch zu nehmen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin