Aus dem Archiv...

Musikmesse 2013: micW Messmikrofone

Mit den beiden Messmikrofonen M215 und M416 kehrt micW zurück zu seinen Wurzeln – der Messtechnik. Die zwei erfolgreichsten Modelle wurden jetzt für die Pro-Audio-Welt adaptiert. Das Ergebnis sind zwei Messmikrofone der Extraklasse, die ihre Premiere auf der Frankfurter Musikmesse feiern: Teilen:TweetE-Mail

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

Software Updates für Soundcraft Si-Pulte

Geschrieben von Olaf | Geposted in PA Equipment, Studio und Recording | Geschrieben am 12.11.2013 | Dieser Beitrag wurde bisher 971 mal gelesen.

0

soundcraft-siSoundcraft stellt Updates für die Mischpulte der Si Performer-, Si Expression und Si Compact Serie vor.

Zum einen ermöglichen diese Updates die Kompatibilität zur ebenfalls neu erhältlichen ViSi Remote App 2.0 (für iPad) mit erweitertem Funktionsumfang. Zum anderen wird durch diese Updates Showkompatibilität zwischen den genannten Serien hergestellt und der Funktionsumfang für die Si Compact Mischpulte deutlich erweitert.

Si Compact Software Update 3.0

  • Erweiterung auf 8 Mono- und 6 Stereo-Busse
  • Die 4 Matrix-Busse sind jetzt ebenfalls Stereo statt Mono
  • Pre/Post-Schaltung pro Kanal pro Bus
  • Flexible Belegung aller Fader-Ebenen
  • Showfiles sind kompatibel mit Si Expression und Si Performer
  • Fernsteuerung mit ViSi Remote App 2.0 via iPad möglich

Si Expression und Si Performer Software Update 1.5

  • Showfiles sind kompatibel mit Si Compact V3.0
  • Fernsteuerung mit ViSi Remote App 2.0 via iPad möglich

soundcraft_visi_app_600x162

Soundcraft ViSi Remote App
iPad-Fernsteuerung für Si Compact, Si Performer, Si Expression und Vi Mischpulte

Die Soundcraft ViSi Remote App erlaubt die Fernsteuerung der Soundcraft Vi-Serie und der Si Compact, Si Performer, Si Expression Mischpulte. Außer einem W-LAN Router, der am Harman HiQnet Ethernet Port des Mischpultes angeschlossen wird, benötigt man keine weitere Hardware.

Mit der ViSi Remote können Sie sich am Veranstaltungsort unabhängig bewegen und jederzeit auf Audio-Parameter vom iPad aus zugreifen. Es können sowohl mehrere Pulte von einem iPad aus gesteuert werden als auch ein Pult von mehreren iPads.

Die Soundcraft ViSi Remote V2.0 ist derzeit kostenlos im Apple App Store erhältlich und läuft unter iOS 6 aufwärts.

Funktionen der ViSi Remote 2.0

  • Kanalbeschriftung
  • Input Fader, Mute und Solo
  • Bus, Master LR- und VCA-Fader, Mute und Solo
  • Grafik-EQs aller Busse
  • Aux Send Pegel aller Busse von allen Kanälen (Monitormischungen)
  • Pegel aller Matrix Quellen und Matrix Busse
  • DMX Master (nur Si Performer)
  • Monitor Ausgangspegel (nur Vi)
  • Kanal/Bus Parameter (HPF, 4-Band EQ, Gate, Compressor, Pan, LR- und Mono-Routing, Phase, Output Delay)*
  • Kanal/Bus Indikationen (Isolate, Stereo Kanalanzeige, LCR-Panning)*
    Mischung auf einen FX Bus*

*Neue Features z. Zt. für Si Expression, Si Performer (jeweils Pultsoftware 1.5), Si Compact (Pultsoftware 3.0). Für Vi-Serie kommen diese Features voraussichtlich Anfang 2014.

Anwendungsbeispiele

  • Optimierung einer FOH- oder Zonen-Mischung von verschiedenen Raumpositionen
  • Einstellung des Monitormixes von der Künstlerposition
  • „Expander-Mischpult“, um mehr Fader oder Pultsektionen im gesonderten Zugriff zu haben
  • „Netzwerk-Remote“, um auf mehrere Mischpulte (z.B. FOH/Mon) zugreifen zu können
  • Seperate Bedieneinheit für DMX Funktionen (nur Si Performer)
  • Mehrere Anwender können sich eigene Mischungen auf dem gleichen Mischpult erstellen
  • Standalone Modus, um sich mit dem Pult vertraut zu machen

FAQs zum Thema ViSi Remote finden Sie hier.

Schlagwörter: ,

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin