Aus dem Archiv...

Propellerhead kündigt Reason 7 an

Am heutigen Dienstag wird auf der Propellerhead-Webseite offiziell Reason 7 angekündigt! Reason 7 erhält eine Vielzahl von Neuerungen. Neben einem neuen Spectrum Analyzer mit integriertem, visuell darstellbarem EQ, einem neuen Reason-typischen Effekt namens „Audiomatic Retro Transformer“ (der für...

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

Reason 6.5 und Reason Essentials 1.5 mit Rack Extensions jetzt erhältlich

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 22.06.2012 | Dieser Beitrag wurde bisher 1424 mal gelesen.

0

Propellerhead Reason 6 günstig kaufen bei Music and MorePropellerhead hat soeben die zur angekündigten Upgrades auf Reason 6.5 und Reason Essentials 1.5 mit den neuen Rack Extensions veröffentlicht.

Die Upgrades sind für alle Besitzer von Reason 6 bzw. Reason Essentials gratis und können auf der Propellerhead-Webseite heruntergeladen werden. Alle registrierten Kunden dürften inzwischen von Propellerhead eine entsprechende Mail bekommen haben.

Mit Rack Extensions öffnet Propellerhead zum ersten Mal das Reason-Rack für Dritthersteller von Software-Instrumenten und -Effekten. Dadurch lässt sich das Reason-Rack umfangreich und völlig individuell erweitern – genau mit den Geräten, die man für seine Musikproduktionen braucht.

Dabei kann man sie nicht nur als Einzelgerät ins Rack laden, sondern auch als Bestandteil des Combinators mit anderen Effekten oder Instrumenten – von Propellerhead oder von anderen Herstellern – kombinieren, man kann auf der Rückseite mit Hilfe der Kabel spezielle Routings schalten, und alles kann im Reason-Sequenzer automatisiert werden. Mit den Rack Extensions tun sich ganz neue Welten auf, die Erweiterungsmöglichkeiten für das Reason-Rack sind immens.

Neben Propellerhead sind auch mehrere namhafte Hersteller von Software-Instrumenten und -Effekten (z.B. FXpansion, Izotope, Korg, Softube, Sugar Bytes) bereits dabei. Die Rack Extensions können auf der Propellerhead-Seite im Rack Extensions Shop erworben werden, voll funktionierende Testversionen stehen dort ebenfalls zum kostenfreien Antesten zur Verfügung. Für registrierte Reason 6- und Reason Essentials User steht dort bis zum 1.10.2012 mit PULSAR ein zweikanaliges Modulationstool kostenfrei zum Download bereit.

Ein Grund mehr sich für Reason oder das mit 99,- Euro besonders günstige Reason Essentials zu entscheiden.

Schlagwörter:

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin