Aus dem Archiv...

Arturia liefert Analog Experience – The Laboratory 61 aus

Die Hybrid-Instrumente der Analog Experience Serie bekommen Zuwachs. Nach The Player (25 Tasten), The Factory (32 Tasten) und The Laboratory 49 (49 Tasten), liefert Arturia nun das „große“ The Laboratory 61 mit 61 Tasten aus. Teilen:TweetE-Mail Ähnliche Beiträge

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

Go international – but go richtig…

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 09.03.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 617 mal gelesen.

0

Schöne Globalisierung. Das führt dazu, dass immer mehr Unternehmen sich im internationalen Markt behaupten wollen. Mal mit Cleverness, mal einfach mit Millionen im Hintergrund (die dann auf Biegen und Brechen rausgehauen werden – Stichwort Preisdumping), mal einfach nur stumpf eine Webseite in die jeweilige Landessprache übersetzen (lassen) und hoffen…

So scheint es zumindest bei dem Musikladen zu sein, dessen Webseite ich mir kürzlich mal genauer anschauen durfte. Da drängt man mit Macht in den deutschen Markt, weil – man ist ja international aufgestellt. Sieht auch alles schick aus – nur lesen sollte man nicht. Denn das ist dann doch eher der International Worst Case.

Es reicht eben doch nicht, einfach nur eine Webseite durch den Google Translator zu jagen. Einen Muttersprachler mal drüber schauen zu lassen, könnte da helfen, allerlei Wortkonstrukte und Satzbauten zu entwirren. Kleine Kostprobe? Bitteschön:

Instruments bieten 1,5 GB GRATIS Stämme In neuen -
Traktor 2.10.1-kostenloser können Sie starten mit Stielen sofort mit 65 kostenlose Vorbauten Tracks mischen.

Glaubt ihr nicht? Dann schaut und lest Euch mal das nachfolgende durch. Mein persönliches Highlight: „…eine Fülle von verfügbar auf Knopfdruck ertönt.“ Ah ja! Alles klar. Schöne Globalisierung! 😉

Übersetzung mangelhaft

Schlagwörter: , , ,

Schreib einen Kommentar

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin