Aus dem Archiv...

Studiowissen leicht gemacht

Carlos von delamar.de hat mal wieder in den Tiefen seines Wissensfundus‘ gekramt. In loser Folge erklärt er dem interessierten Leser Hintergründe und Zusammenhänge von Studiotechnik – und das in einfachen Worten. Denn gerade Homerecording Einsteiger werden oft von einer Vielzahl an Fachbegriffen,...

Mehr...

Follow us on Twitter!Follow us on FaceBook

iZotope: Neutron ist da!

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein, Computer, Studio und Recording | Geschrieben am 30.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 686 mal gelesen.

2

iZotope Neutron ist da!Es ist soweit. Am kommenden Mittwoch, den 05. Oktober bringt iZotope sein neues Mixing Plug In NEUTRON auf den Markt. NEUTRON ist ein intelligentes Mixing-Tool für alle DAW-Systeme und soll nicht nur Hobby-Musikproduzenten mittels neuartigen Algorithmen zu einem perfekten Mix verhelfen.

Vor zwei Wochen hat iZotope das kostenfreie Spectral Shaping Plug In Neutrino veröffentlicht (wir berichteten). Mit Neutrino konnten wir uns bereits einen ersten Eindruck in diese neu entwickelte iZotope Mixing-Technologie verschaffen. Neutrino steht weiterhin für alle User kostenfrei zum Download auf der iZotope Website zur Verfügung.



Schlagwörter: , , ,

Line6: Die neue SPIDER V Generation

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 27.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 422 mal gelesen.

0

Line6 Spider V Serie

Line 6 stellt die neue Spider Generation V vor. So einiges hat sich unter der Haube getan, aber auch äußerlich wurden schicke Faceliftings vorgenommen, die die neue Generation deutlich moderner aussehen lassen.

Der neue Spider Classic ist bereits lieferbar, die restlichen Modelle folgen im Oktober. Lediglich der SPIDER V 240H wird erst im neuen Jahr erwartet. Detaillierte Infos sind bereits jetzt auf der Line6 Webseite  oder bei uns im Shop zu finden.



Schlagwörter: , , , , ,

Gratis PlugIn von iZotope: Neutrino

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording | Geschrieben am 21.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 310 mal gelesen.

1

iZotope Neutrino - Gratis PluginiZotope hat sich über die Jahre einen exzellenten Ruf in der Audiobranche erarbeitet.

Und der neueste Wurf wirft bereits seinen Schatten voraus. Das Ganze nennt sich Spectral Shaping Technology und soll so auf einfache Weise Details aus Deinem Mix herausholen und Deine Mischung auf ein neues Level heben. Viel mehr ist noch nicht bekannt – ach ja – im Oktober wird es Neuerscheinungen bei iZotope geben, die diese Technik einsetzen. Man darf gespannt sein…

Um uns „mixing engineers“ inne Bude zu Hause aber schon ein wenig einzustimmen, hat sich iZotope entschlossen, ein Vorab-Plugin zu veröffentlichen: Neutrino. Das gibt’s für lau und stellt bereits ein wenig das Kommenden vor. Die Videos dazu lassen jedenfalls auf einiges Hoffen.



Schlagwörter: ,

Legendäres Gesangsmikrofon Shure SM58 feiert 50. Geburtstag

Geschrieben von Olaf | Geposted in Mikrofone | Geschrieben am 17.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 241 mal gelesen.

0

Legendäres Gesangsmikrofon Shure SM58 feiert 50. GeburtstagDas wohl bekannteste Mikrofon überhaupt, das Shure SM58, steht seit über 50 Jahren stellvertretend für großartige Live-Performances. Um den 50. Geburtstag dieses Kultmikrofons, seinen charakteristischen Sound, das Design und die typische Robustheit zu feiern, gibt es von Shure eine spezielle „50th Anniversary“ Edition sowie weitere Aktionen rund um das SM58.



Schlagwörter: ,

Korg Sync Serie

Geschrieben von Olaf | Geposted in Interessantes | Geschrieben am 12.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 323 mal gelesen.

0

Korg InEar Sync SerieWie vorige Woche berichtet, gab es einige spannende Neuvorstellungen bei Korg. Den microKORG S, die ARP Module und volca kick haben wir bereits näher betrachtet. Fehlen noch die innovativen InEar Clips aus der Sync Serie. Nun wird man sich fragen, was das nun Schönes ist. InEar Clips? Noch nie gehört… Na, dann schauen wir mal.

Los geht’s mit dem Korg SY-1M SyncMetronom: Alle hören exakt dasselbe Tempo im Ohr – das synchronisierbare In-Ear-Metronom

Das SyncMetronome ist so kompakt, dass es bequem ans Ohr geklemmt werden kann. So hören Sie den Metronomtakt weitaus klarer, weil er nicht mehr von anderen Geräuschen überdeckt werden kann.



Schlagwörter:

Baaam – Hier kommt Maschine Jam!

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording | Geschrieben am 08.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 352 mal gelesen.

0

Native Instruments Maschine JamDass Native Instruments immer wieder einmal mit neuen Produkten überrascht, ist ja nichts Neues. Man denke nur an die Produkteinführung des S4. Niemand wußte nichts und auf einmal war der DJ Controller, der alles veränderte, da.

So ähnlich passiert es gerade wieder: Maschine JAM hat das Licht der Welt erblickt. Strengstes Stillschweigen wurde bewahrt, keiner hat nichts verraten 🙂



Schlagwörter: , , , , , , , ,

Reloop kommt mit Mixon 4

Geschrieben von Olaf | Geposted in DJ-Equipment | Geschrieben am 08.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 309 mal gelesen.

0

Reloop Mixon 4Reloop freut sich, heute mit dem MIXON 4 einen Controller vorzustellen, der durch sein hybrides Konzept und die hohe Verarbeitungsqualität neue Maßstäbe setzt.

In enger Zusammenarbeit mit Serato und Algoriddim präsentiert Reloop den ersten hybriden Performance Controller, der die beiden beliebten DJ-Softwares mit einem Multi-Plattform-Konzept fusioniert. Der MIXON 4 ist Serato enabled sowie mit einer integrierten Tablethalterung für Geräte bis zur Größe des iPad PRO (12,9“) ausgestattet.



Schlagwörter: , , , , , , ,

Analoger Kickgenerator mit flexiblen, druckvollen Sounds: Korg volca kick

Geschrieben von Olaf | Geposted in Aktionen | Geschrieben am 07.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 318 mal gelesen.

1

Korg volca kick - Analoger Kickgenerator mit flexiblen, druckvollen SoundsUnd weiter geht es im Reigen der fröhlichen Neuerscheinungen bei Korg. Nachdem wir schon den microKORG S und die ARP Module beleuchtet haben, heute also nun der volca kick aus dem Hause Korg.

Die volca-Serie lenkt die Aufmerksamkeit immer wieder auf klassische Groove Machines und historische Synthesizer. Der aktuelle Fokus liegt hier auf der Kickdrum, dem wichtigsten Sound der Electronic Dance Music.

volca kick ist ein analoger Kickgenerator für ein äußerst kreatives Sounddesign. Seine analoge Schaltung basiert auf dem mächtigen Resonanzsound des originalen MS-20 Filters und erzeugt eine breite Palette an einzigartigen Kicksounds, von massiven Kickdrums bis zu knackigen Kickbässen. Mit der neuen Touch FX-Funktion des volca 16-Step Sequenzers kann man Effekte jetzt sofort steuern und seinen Live Performances noch mehr Dynamik verleihen. Plug-ins oder Samples werden von der Power einer analogen Kickdrum weit übertroffen.



Schlagwörter: , , ,

ARP Odyssey jetzt im Taschenformat

Geschrieben von Olaf | Geposted in Studio und Recording, Tasteninstrumente | Geschrieben am 06.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 323 mal gelesen.

0

ARP Modul ab November im Music ad More Store erhältlichNa ja, nicht ganz – es sei denn, man hat besonders große Taschen… Aber wem der ARP Odyssey bisher zu groß war, der kommt nun in den Genuss einer tastaturlosen Desktop-Variante. Wir präsentieren: Die Neuauflage des ODYSSEY als Analogsynthmodul.

Gestern bereits haben wir ja von verschiedenen Neuerscheinungen bei KORG und ARP berichtet, heute widmen wir uns also dem ARP Odyssey Modul. Es wird zwei Varianten geben, Rev 1 kommt im schicken weiß daher, Rev 3 im edlen schwarz.

Voraussichtlich Anfang November, also KW 45, werden die Module lieferbar sein. Genügend Zeit, sich das Teil unter den Weihnachtsbaum legen zu können. Auch wenn der Hersteller die UVP mit 713,- € angibt, so haben wir schon einmal spitz gerechnet und sind bei 599,- € angekommen.



Schlagwörter: , ,

Weltweite Produkt-Releases bei KORG im September 2016

Geschrieben von Olaf | Geposted in Allgemein | Geschrieben am 05.09.2016 | Dieser Beitrag wurde bisher 386 mal gelesen.

1

Neus von Korg im September 2016Korg startet mit heißen Neuerscheinungen in den Herbst. Mit dabei die Modularversion des ARP Odyssey, der neue microKorg S, Verstärkung für die Volca Serie und ein paar clevere InEar Metronome mit unterschiedlichen Gimmicks. Schauen wir heute zunächst auf den microKORG S.

Auf der Erfolgsspur des Originals: die neue S-Variante des begehrten KORG Synthesizers mit Kultstatus ist da. Der microKORG S Synthesizer & Vocoder.

Mit professionellem Sound, praktischem Design und hochwertiger Bauweise entwickelte sich der microKORG Analog Modeling Synthesizer nach seiner Markteinführung in 2002 sofort zum weltweiten Standard seiner Instrumentenklasse. Als universelles Tool von Tausenden Musikern hoch geschätzt, kommt jetzt eine S-Variante auf den Markt, die den microKORG auch in den nächsten Jahren zu einem der begehrtesten Synthesizer macht.



Schlagwörter: , ,

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin